Lucas Federer, Moritz Mähr

Bewegte Quellen festhalten. Wie wird in Zukunft auf digital verfügbare audiovisuelle Quellen verwiesen?

Es existiert keine Zusammenfassung dieses Texts.

Erschienen in: traverse, 2020/3, S. 159.

code & design by eMeidi.com