traverse 1997/3
Zur Sozialgeschichte der Zeit

Editorial

Autour de l'histoire sociale du temps
(Zur Sozialgeschichte der Zeit)

Schwerpunkt

Islamische Kalenderreform in einer matrilinearen Gesellschaft Zentralsumatras
(Gesellschaften mit langsamer Entwicklung oder abendländische Phantasien? Die Zeit des Neolithikums (6000-2100 v. Chr.))
Sachkultur und Zeit. Die Materialisierung von Dauer im weiblichen Kleid

Debatte

Geschichtswissenschaft, Medien und Politik

Dokument

«Hut ab vor Ihnen, Sie sind unzweifelhaft ein ganzer Mann und ächter Schweizer, wie unser Land noch recht viele haben sollte». Landsturm-Korporal Hilpertshauser schreibt Bundesrat Müller, Oberst und Chef des Eidgenössischen Militärdepartementes

Literatur zum Thema

Jean-Luc Mayaud et Philippe Henry (sous la dir.): Horlogeries. Le temps de l'histoire
Literatur zum Thema
Catherine Cardinal, François Jequier, Jean-Marc Barrelet, André Beyner (éd.): 1291-1991. L'homme et le temps en Suisse
Jakob Messerli: Gleichmässig, pünktlich, schnell. Zeiteinteilung und Zeitgebrauch in der Schweiz im 19. Jahrhundert
Francesco Maiello: Historie du calendrier: De la liturgie à l'agenda
Norbert Elias: Du temps
(Norbert Elias: Du temps)
Alain Corbin: L'avènement des loisirs, 1850-1960
Jean Chesneaux: Habiter le temps. Passé, présent, futur. Esquisse d'un dialogue politique

Allgemeine Buchbesprechungen

Allgemeine Besprechungen
Thomas Hildbrand: Herrschaft, Schrift und Gedächtnis. Das Kloster Allerheiligen und sein Umgang mit Wissen in Wirtschaft, Recht und Archiv (11.-16. Jahrhundert)
(Thomas Hildbrand: Herrschaft, Schrift und Gedächtnis. Das Kloster Allerheiligen und sein Umgang mit Wissen in Wirtschaft, Recht und Archiv (11.-16. Jahrhundert))
Stefan Sonderegger: Landwirtschaftliche Entwicklung in der spätmittelalterlichen Nordostschweiz. Eine Untersuchung ausgehend von den wirtschaftlichen Aktivitäten des Heiliggeist-Spitals St. Gallen
Jean-Pierre Rioux et Jean-François Sirinelli (sous la dir.): Pour une histoire culturelle
Robert M. Kingdon (sous la dir.): Registres duconsistoire de Genève au temps de Calvin tome I (1542-1544)
Hannes Siegrist: Advokat, Bürger und Staat. Sozialgeschichte der Rechtsanwälte in Deutschland, Italien und der Schweiz (18. bis 20. Jahrhundert)
(Hannes Siegrist: Advokat, Bürger und Staat. Sozialgeschichte der Rechtsanwälte in Deutschland, Italien und der Schweiz (18. bis 20. Jahrhundert))
Société Vaudoise d'historie et d'archéologie: Limite non-frontière. Aspects du cinéma dans le canton de vaud
Andreas Volk (Hg.): Die Photographiebetrachtung als Quelle sozialwissenschaftlicher Erkenntnis
Theo Mäusli (Hg.): Schallwellen zur Sozialgeschichte des Radios
Tobial Kästli: Ernst Nobs. Vom Bürgerschreck zum Bundesrat. Ein politisches Leben
Martin Beglinger: Otto Stich. Der rote Eidgenosse
Urs Altermatt et Hanspeter Kriesi (sous la dir.): L'extrême-droite en Suisse. Organisations et radicalisation au cours des années 80 et 90