traverse 2005/1
Transnationalismus und Migration

Editorial

Transnationalismus - eine Herausforderung für nationalstaatliche Perspektiven in den Kulturwissenschaften?
Transnationalisme - un défi lancé aux perspectives nationales en sciences humaines?

Schwerpunkt

Transnationalisierung und Globalgeschichte
(Mit der Sprache jonglieren: «Italiener überall», Diaspora oder Transnationalismus?)
(Vorzeitige «Transmigranten»? Die Hugenotten des 17. Jahrhunderts zwischen Zuflucht und Diaspora)
Der Anfang vom Ende eines neues Konzepts? Transnationalismus am Beispiel der sozialen Netzwerke von albanischen MigrantInnen aus dem ehemaligen Jugoslawien
«Notre point commun, c'est le papier». Die Schweizer «Sans-Papiers»-Bewegung zwischen Gesetz und Vision
Exotische Differenz oder hybrides Einerlei? Zur Transnationalität der populären Weltmusik
«Das andere beginnt da, wo unsere Sinne der Welt begegnen». Ein Gespräch mit den Künstlern Mauricio Dias und Walter Riedweg, geführt im Mai 2004 am Basler Rheinbord

Porträt

In memoriam Peter Rück, 6.9.1934-9.9.2004

Debatte

Eugénisme et stérilisation non volontaire en Suisse romande. Aspects d'une recherche menée entre 1997 et 2001

Dokument

Goldstandard oder «manipulierte Währung». Partikularinteressen und Währungspolitik in den 1930er-Jahren

Literatur zum Thema

Literatur zum Thema

Allgemeine Buchbesprechungen

Allgemeine Besprechungen